top of page
Bunte Blätter-Print

! Die Einreichungsfrist für die kommende Ausgabe des ZEHLE.ART-Magazins endet in Kürze !

Am 26.02.2024 um 23:57 Uhr

Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland und dem deutschsprachigen Raum sind eingeladen, sich zu bewerben. Unabhängig vom Alter (ab 16 Jahren), Geschlecht, beruflichen Hintergrund, Karrierestadium oder Bildungshintergrund steht die Möglichkeit zur Teilnahme offen.

Wenn du dich dafür entscheidest, einen Artikel im Kunstmagazin zu veröffentlichen, könntest du folgendes erwarten:

  1. Exposition und Anerkennung: Deine Kunstwerke erhalten eine Plattform und werden einem breiten Publikum präsentiert, was zu mehr Sichtbarkeit und Anerkennung führen kann.

  2. Teil einer Kunst-Community: Du wirst Teil einer Gemeinschaft von Künstlern aus Deutschland und dem deutschsprachigen Raum, die sich gegenseitig unterstützen und vernetzen. Dies kann zu kreativem Austausch und neuen Möglichkeiten führen.

  3. Professionelle Präsentation: Deine Kunst wird professionell präsentiert, was nicht nur deine Werke in einem ansprechenden Licht zeigt, sondern auch dazu beiträgt, deinen künstlerischen Werdegang und deine Perspektive zu präsentieren.

  4. Erweiterung der Reichweite: Durch die Veröffentlichung im Kunstmagazin erhältst du Zugang zu einer breiten Leserschaft, was die Reichweite deiner Kunst über die üblichen Kanäle hinaus erweitern kann.

  5. Möglichkeiten für zukünftige Projekte: Die Sichtbarkeit in einem Kunstmagazin kann dazu führen, dass andere Künstler, Galerien oder Projekte auf dich aufmerksam werden, was möglicherweise zu neuen kollaborativen Projekten oder Ausstellungsmöglichkeiten führt.

Bewerbungsfrist: 01. Februar 2024 bis 26. Februar 2024, Mitternacht (23:57 Uhr). NUR NOCH KURZE ZEIT FÜR 30,- STATT 50,-

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden alle zusätzlichen Einreichungen für die kommende Ausgabe erfasst.

Nach erfolgter Zahlung der Gebühr erhalten die Künstlerinnen und Künstler automatisch eine E-Mail, in der sie gebeten werden, die folgenden Informationen bereitzustellen:

  • Künstler-Statement und Künstler-CV (mindestens 300 Wörter oder mehr, als PDF-Datei)

  • Künstler-Portrait, mit oder ohne einem Gemälde (JPG-Datei)

  • 3-4 Kunstwerke mit oder ohne Hintergrund (JPG- oder PNG-Dateien)

  • Detailbilder der Kunstwerke (JPG- oder PNG-Dateien)

  • Informationen zu den Kunstwerken (Titel, kurzer Text, Medium, Größe, Jahr, usw., als PDF-Datei)

  • Falls vorhanden, den Instagram-Namen und den Link zur eigenen Webseite

Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, ein neues Projekt, eine Kunstreihe oder eine exklusive Ausstellung zu präsentieren.

Die ausgewählten Künstlerinnen und Künstler für die kommende Ausgabe erhalten am 12. März 2024 eine Benachrichtigung per E-Mail. Mit den bereitgestellten Informationen werden 2-6 Seiten im Magazin gestaltet. Das Magazin dient als Plattform für die präsentierten Kunstwerke.

Es wird darum gebeten, alle Dateien entsprechend zu benennen, um sicherzustellen, dass beispielsweise jedem Kunstwerk der richtige Titel zugeordnet wird, und um eine gute Auflösung der übermittelten Bilder zu gewährleisten.

Jeder Bewerber ist automatisch im Verteiler aufgenommen und erhält VIP-Status, wodurch die neueste Ausgabe am Erscheinungstag per E-Mail zugeschickt wird.

Teilnahmebedingungen


Wir sind gespannt auf deine Kunst.

Dein Zehleartmagazin Team

MEINE BEWERBUNG

MEINE Kunst muss gesehen werden!

Vielen Dank für deine Bewerbung!

bottom of page